Exklusives Sammlerstück & digitale Liebeserklärung

Der Kuss als NFT von arteQ und Belvedere, Wien.

Erwerben Sie ein digitales Stück von Gustav Klimts Der Kuss als NFT!

Die berühmteste Darstellung eines Liebespaares ist in einer limitierten Anzahl von digitalen Ausschnitten auf www.thekiss.art erhältlich.

Der Kuss von Gustav Klimt – eine Ikone der romantischen Liebe und Herzstück der Sammlung des Belvedere – wurde in Zusammenarbeit mit artèQ in ein erfolgreiches NFT-Projekt umgesetzt. 10.000 Ausschnitte der berühmtesten Darstellung eines Liebespaares werden in digitalisierter Form als non-fungible tokens, kurz NFTs, zum Kauf angeboten.

 

Jetzt kaufen!

 

Freitag ist Reveal Day!

NFTs können auf der Plattform www.thekiss.art zu einem Stückpreis von € 1.850 (inkl. Prägekosten und MwSt.) bzw. 0,65 Ethereum (exkl. Prägekosten, inkl. MwSt.) erworben werden. Jedes einzelne NFT ist mit der Nummer und seinen unverwechselbaren Koordinaten bedruckt. Die gekauften und geprägten Kuss-NFTs werden Ihnen nach dem Kauf per Zufallsprinzip einmal wöchentlich, immer freitags, zugeteilt.

 

 

So erhalten Sie Ihr NFT

  • Verbinden Sie sich mit Ihrer Wallet
    (falls Sie noch keine haben, einfach gratis installieren. – so geht’s)
  • Zahlung und Kauf
    (per Kreditkarte, EPS Banküberweisung, Paypal oder Ethereum möglich)
  • „Minting“-Phase: Ausgabe immer freitags
  • Widmen Sie Ihr NFT einem geliebten Menschen.

So erhalten Sie Ihr NFT.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

Zeigen Sie Ihre Liebe und widmen Sie Ihren Kuss!

Mit dem Besitz eines Kuss-NFTs werden Sie Teil einer Gemeinschaft, die eine ganz besondere Beziehung zu Gustav Klimts Meisterwerk eingeht und sind als Pionier*in ins Metaverse eingeschrieben. Sie können die unverwechselbaren Einzelteile auch verschenken und mit einer persönlichen Widmung versehen.

 

FAQ

Glossar

arteQ

Erfahren Sie mehr über das Hinzufügen einer Widmung.

Inhalt 3

Inhalt 4