Public Program. Gemeinsame Wagnisse

Die Veranstaltungsreihe Gemeinsame Wagnisse fragt im Jahr 2019 nach dem guten (Zusammen-)Leben. Wie sieht eine solidarisch gelebte Nachbarschaft aus? Wie bleiben Menschen auch in unruhigen Zeiten handlungsfähig? Dafür gibt es ein Forum, in dem sich Künstler_innen und Kulturarbeiter_innen, Museumsbesucher_innen und Flaneur_innen, Interessierte und Engagierte, Dilettant_innen und Professionelle austauschen und vernetzen. Im Oktober werden künstlerische Projekte und Strategien rund um das Thema Nebenerwerb präsentiert.

Personen sitzen auf einer Bühne und diskutieren
Foto: Ouriel Morgensztern, © Belvedere, Wien